Interbau Blink Verwaltung 5

UNTERNEHMENSGRUPPE

INTERBAU-BLINK

Vor über 100 Jahren wurden die heute unter dem Firmennamen Alois Korzilius Interbau - Fabrikation für moderne Baukeramik GmbH & Co. KG und Bernhard Link GmbH & Co. KG bekannten Unternehmen gegründet.

Heute befindet sich die Interbau-Blink Gruppe zu 100% in Besitz der Uta Korzilius-Kern Stiftung. Sie begünstigt zur Zeit den Verein zur Förderung der Krebsforschung in Gießen e.V.

Gewinne stehen dem Unternehmen für innovative Investitionen zur Verfügung bzw. dienen einem gemeinnützigen Zweck. 

Heute gehört Interbau-Blink der Uta Korzilius-Kern Stiftung, welche nach dem Tod von Frau Uta Korzilius-Kern im Jahre 1989 die Gesellschafteranteile der Unternehmen übernahm.

Diese Stiftung ist am 9. August 1989 entstanden. Es handelt sich um eine rechtsfähige, öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts, die dem Gemeinwohl dient und diesem dauerhaft per Satzung verpflichtet ist.

Zur Zeit wird der Verein zur Förderung der Krebsforschung in Gießen e.V. unter Vorsitz von Herrn Prof. Dr. med. Hans Pralle, Medizinische Klinik IV, Klinikstraße 36 in 35392 Gießen, regelmäßig aus Mitteln der Stiftung unterstützt.

Als Unternehmen mit Stiftungscharakter sind die Unternehmensleitung und die Arbeitnehmervertretung Partner in einer aktiven Koalition.

Waren es in den frühen Jahren alle möglichen Keramikartikel, vom Trinkgefäß über Futtertröge bis zum Steinzeugrohr, so konzentrierte man sich ab Mitte der 60-er Jahre auf die Herstellung von Wand- und Bodenfliesen.

Die damals noch voneinander unabhängigen Unternehmen entwickelten sich schnell zu namhaften Keramik-Spezialisten im Bereich der Fliesen-Extrudiertechnik mit jeweils unterschiedlichen Produktportfolios in unterschiedlichen Marktsegmenten.

1999 übernahm die Alois Korzilius Interbau - Fabrikation für moderne Baukeramik GmbH & Co. KG von der Eigentümerfamilie Link die 100%-ige Beteiligung an der Bernhard Link GmbH & Co. KG und konnte so ihr Sortiment sinnvoll komplettieren und ausbauen.

DAS KANNENBÄCKERLAND, eines der bekanntesten Keramikzentren in Deutschland und Europa, mit hochqualifizierten Menschen, die wissen wie man tolle Sachen aus Westerwälder-Qualitätston herstellt, mit Rohstofflagerstätten unmittelbar vor den Fabriktoren, optimalen Verkehrsanbindungen und enger Verzahnung zu hier ansässigen Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, bietet bis heute ideale Standortbedingungen für ein solides Unternehmenswachstum und eine stabile Beschäftigungslage.

Das Unternehmen wird seit September 2020 gemeinsam durch die Doppelspitze Michael Dickopf, Betriebswirt VWA, und Olaf Mayer, Dipl.-Ing. Keramik (FH) und Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH), geführt. 

 

GROSSFORMATE,

DIE BEGEISTERN

Unter dem Markennamen GIGA-Line® vertreibt Interbau-Blink hochmoderne, großformatige Fliesen mit einer Größe bis zu 260 x 120 cm.

Eine neu erbaute Fliesen-Produktionslinie, die im Spätsommer 2017 in Betrieb genommen wurde, ermöglichte der Unternehmensgruppe neue Märkte zu erschließen und ihr Produktportfolio sinnvoll zu erweitern.

DIE WELT DER GIGA-LINE®

Interbau Blink GIGA Line Logo

UNSER FOKUS

UNSER VERSPRECHEN

Sowohl mit unseren Kunden als auch Lieferanten und Dienstleistern arbeiten wir partnerschaftlich und langfristig zusammen. Werte wie Zuverlässigkeit, Fairness und Stabilität sowie ein verantwortungsvoller Umgang mit Mensch und Natur haben für uns höchste Priorität.

Interbau-Blink produziert nach höchsten Standards und unserer eigenen Werksnorm, welche die in Deutschland bereits geltenden strengen Vorschriften sogar übertrifft - ganz im Interesse unserer Kunden. Es entsteht ein regionales Produkt von höchster Qualität aus besten Westerwälder Tonen.

In Verantwortung für unsere Umwelt und unsere Nachkommen legen wir großen Wert auf eine ressourcenschonende Produktion und den sparsamen Umgang mit Rohstoffen und Energie. Angefangen bei der Auswahl zertifizierter Lieferanten und regionaler Rohstoffe bis hin zu einem geschlossenen Rohstoffkreislauf.

Tradition

& Verantwortung

Objekt- & Industriekeramik

DAS INTERBAU-BLINK

SORTIMENT

Als Qualitätsproduzent aus dem Westerwald gehören neben der Wohnkeramik und den großformatigen Fliesen der Marke GIGA-Line® die Bereiche Objekt- & Industriekeramik sowie die Architekturkeramik inklusive der Bereiche Pool, Spa & Wellness ebenfalls zum Produktportfolio der Unternehmensgruppe. Entdecken Sie das umfangreiche Interbau-Blink Sortiment:

Architekturkeramik
Pool, Spa & Wellness

GIGA-Line®

Home Collection

Karriere bei

Interbau-Blink

Untrennbar verbunden mit den Interbau-Blink Produkten und Erfolgsgarant sind unsere 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den beiden Standorten in Ransbach-Baumbach.

Eine Stelle bei unserer Unternehmensgruppe bietet Ihnen zahlreiche Chancen in vielfältigen Tätigkeitsfeldern. Wir unterstützen und fördern unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Weiterbildungsmaßnahmen und dualem Studium.


Offene Stellen

Slider Krriere

UNSERE SOZIAL-

ARBEITSSTANDARDS

Höchste Anforderung
an Arbeitssicherheit
und Arbeitsschutz

Sozialstandards
geprägt durch den
Stiftungscharakter

Faire Bezahlung
und gute
Aufstiegschancen

Unterstützung und Förderung
bei Weiterbildung
und Studium

Weitere

Informationen

Imagebroschüre INTERBAU-BLINK

Flyer SOZIALES ENGAGEMENT

Flyer NACHHALTIGKEIT